Entdecken Sie Friesland vom Wasser aus

Mit unseren Bootsrouten kommen Sie zu den schönsten Fleckchen!

Die tollsten Bootsrouten Frieslands


Wer Wasser sagt, sagt Friesland! In der Provinz Friesland gibt es beinahe genauso viel Wasser, wie Land. Es ist das Gebiet schlechthin, um mit dem Boot oder mit dem Kanu unterwegs zu sein. Es gibt so viele unterschiedliche Möglichkeiten, um unterwegs zu sein, ob es nun ein Nachmittag ist oder ob Sie einge Tage unterwegs sein möchten.

Bootfahren in Friesland

Friesland ist die Provinz der Niederlande, die das meiste Wasser hat. Es gibt hier viel zu erleben, was mit dem Wasser zu tun hat! Sie können mit einem Boot auf den friesischen Seen fahren. Eigentlich ist das sogar ein Muss! Genießen Sie einen Nachmittag oder ein paar Tage auf dem Wasser. Im Süden Frieslands gibt es die größten Seen, aber auch die kleinen Kanäle eignen sich prima für eine Bootstour. Sie können sich zwischen einem Segelboot, einem Motorboot oder einem Kanu entscheiden. Wenn Sie selbst kein Boot haben, können Sie einfach ein Boot mieten. Das ist in vielen Orten Frieslands möglich.

Bootstouren in Friesland

Es wurden mehrere Bootsrouten durch ganz Friesland zusammengestellt. Hier gibt es mehr als genug Möglichkeiten zum Anlegen. Auf diese Weise können Sie Friesland vom Wasser aus entdecken. Die Routen führen Sie zu geselligen Dörfchen und Städten sowie zu schönen Sehenswürdigkeiten! Sie können natürlich auch bei einem der am Wasser befindlichen Restrants stoppen und ein Tässchen Kaffee trinken. Im Süden gibt es die bekannte Torfroute. Diese Route bringt einen durch das waldreiche Gebiet in Friesland. Die Elf-Städte-Route ist natürlich auch eine einzigartige Route. Die endlosen Wiesen und Felder im Norden strahlen Ruhe aus. Hier kann man sich herrlich entspannen. Der südliche Teil eignet sich besser für kleinere Boote. Hier kommt man entlang der geselligen Dörfchen, in denen man die unterschiedlichsten Ausflüge machen kann. Wer mehr von dem geschäftigen Treiben der Städte hält, sollte sich die „Binnenstadroute“ ansehen. Auf dieser Route fährt man durch die Grachten. Dort gibt es viele Terrassen und den Prinzengarten in Leeuwarden!

Die Torfroute

Die Torfroute ist eine einzigartige Route durch ein spezielles Stückchen Friesland! Im Südost-Teil, durch den diese Route verläuft, findet man Wälder, Moor und Heidelandschaft. Darüber hinaus kommt man an den vier prächtigen Nationalparks „de Alde Feanen, “de Weerribben”, Wold und Dwingelderveld“ vorbei. Diese Route entstand früher, als die Skipper der Torfboote ihre Fracht in den Westen des Landes transportieren mussten. Die Route ist mittels der Schleusen „Linthorst-Homanssluis und der Driewegsluis“ mit dem Nordwesten Overijssels verbunden. Letztere ist ein schönes Fleckchen zum Anlegen und an Land zu gehen. Hier gelangen Sie zum prächtigen Naturgebiet mit dem Namen „Rottige Meenthe“, wo man herrlich wandern kann. Haben Sie Ihr Fahrrad dabei? Es gibt hier viel Wald, in dem man herrlich radeln kann radfahren. Beispielsweise den Wald „Oranjewoud“ und den „Drent-Friese Wold“ bei Appelscha. Auf diese Weise können Sie Wasser und Wald kombinieren! Diese Route ist für Boote mit einer maximalen Länge von 28 m, 5 m Breite und bis zu 3,30 Höhe, mit einem Tiefgang von nicht mehr als 1,10 m zugänglich. Man kommt auf der Route bei diversen Brücken und Schleusen an. Oft kann man sogar die prächtigen Schleusenwärterwohnungen sehen.

Die „Middelseeroute“

Die „Middelseeroute“ ist eine historische Route, die Sie durch einen Großteil der friesischen Städte der Elf-Städte-Tour führt. Früher war diese Route eine wichtige Verbindung zwischen der Hauptstadt Leeuwarden und Sneek. Hier ist es ruhiger, als auf dem “Prinses Margriet Kanal” und damit ist es sicher eine gute Option. Von Leeuwarden aus kann man Richtung
Sneek fahren. Sneek ist ein geselliges Städtchen mit vielen Terrassen, Läden und Aktivitäten. Man kann in Sneek problemlos anlegen und einen schönen Ausflug machen, der für einen tollen Tag oder Urlaub sorgt! Diese Route befindet sich in dem Gebiet, in dem sich früher die „Middelzee“ befand. Für diese Gegend sind die Terpen, die die Bewohner früher vor dem Hochwasser schützten, kennzeichnend. Auch hier kann man anlegen und sich dann mit dem Fahrrad auf die Socken machen!

Planen Sie hier Ihre Route

Weitere Routen

Es gibt noch viel mehr Bootsrouten, wie z B. :

  • die „Kleiroute“
  • Route Binnenstad
  • Nördliche Elf-Städte-Route
  • Lits-Lauwersmeerroute
  • Stehende-Mast-Route
  • Middelseeroute
  • Fahrroute Skarsterlan – A
  • FahrrouteSkarsterlan -B
  • Woudaaproute
  • Torfroute
  • Elf-Städte-Route (für kleine Boote)
  • Aquäduktroute
  • Elf-Städte-Route

Kanurouten in Friesland

Vor allem im Nordosten Frieslands gibt es viele Kanurouten. In diesem vielseitigen Gebiet kommt man durch sich schlängelnde Kanäle, schöne Dörfchen und durch das historische Städtchen Dokkum. Die Routen variieren nach Länge und Standorten. Auch mit Kindern kann man schöne Touren machen. Dann wird es eine echte Familienaktivität. Auf dem „Bergumermeer“ und den “Leien“ ist man echt in der Natur. Das offene Gewässer und die weitläufige Ebene vermitteln einem einen Eindruck von Friesland. Die „Lauwers“ und die nordöstliche Ecke von Friesland bringt Sie über schmale Flüsschen an echten Terpdörfern entlang. Eigentlich gibt es für jeden Wunsch eine Route! Entdecken Sie die unterschiedlichen Kanurouten:

  • Hantum – Ternaard
  • Suderie
  • De Traan
  • Aldtsjerk – Wyns – Batlehiem
  • Grutte Wielen – It Bútenfjild
  • Westergeest Aldswemmer
  • Alde lunen
  • Kollum Umgebung
  • de Lauwers
  • Gerkesklooster
  • Bergumer Mar – de Leien
  • Earnewoud – Jan Durkspolder
  • Earnewoud

 

Entlang der Route übernachten

Benötigen Sie mehr Tage, um optimal von diesen Routen genießen zu können? Das ist kein Problem! Entlang der Routen gibt es diverse Möglichkeiten, um zu
Übernachten. Auch hier gibt es viele Anlegemöglichkeiten. Am nächsten Tag können Sie einfach wieder weiterfahren. Dann verpassen Sie garantiert nichts!

Sehen Sie sich das Übernachtungsangebot an.

Seite teilen:  


Kartenfilter Mit Hilfe dieses Filters können Sie die Auswahlkritierien auf der Karte verfeinern.
  Art des Treffers:

Standort Filter
  Standort Kategorie:
  Standort Unterkategorie:

Event Filter
  Ereignistyp:

Route Filter
  Art der route:
  Streckenlänge:

Newsletter!

Lassen Sie sich monatlich per E-Mail über die Topp-Standorte, die schönsten Routen und die tollsten Events in Ihrer Nähe informieren.

Auf der Webseite Friesland.nl suchen

De lekkerste Friese cookies

Friesland.nl maakt gebruik van cookies om goed te kunnen functioneren. Door gebruik te blijven maken van onze website, of door deze melding te sluiten, geef je aan hier akkoord mee te gaan.