Erleben Sie das „Fierljeppen“ in Friesland

Da treffen Wasser und Sport aufeinander!

Fierljeppen in Friesland


Das Fierljeppen ist ein jahrhundertealter Sport, bei dem man mit einem Stab über einen Wassergraben springt. Dieser Sport wird auch heute noch von vielen Friesen ausgeübt. Das Wort „Fierljeppen“ stammt von "far leaping", weit springen ab. Früher sprang man mit einem Stock aus Holz über’s Wasser. Diese Stöcke wurden inzwischen durch Aluminium- und Karbonvarianten ersetzt. Es werden regelmäßig Wettkämpfe und Vorführungen in der Provinz organisiert. Möchten Sie es vielleicht selbst einmal ausprobieren? Das ist in Friesland kein Problem!

Der Ursprung

In den wasserreichen Gebieten der Niederlande, zu denen Friesland ganz sicher gehört, springt man schon seit mehr als 1000 Jahren über Wassergräben. Es entstand schnell so eine Art Wettkampf, nach dem Motto, wer kann über den breitesten Graben springen? Im Jahr 1767 wurde im Örtchen Baard der erste offizielle Wettkampf ausgefochten. Derweil man früher mit Holzstöcken über die Wassergräben sprang, verwendet man heute Stäbe aus Aluminium oder Karbon. Den niederländischen Rekord erzielte Bart Helmholt aus Bergum im Juli 2014. Er sprang 21,55 m.

“Fierljep-Wettkämpfe“

In der Zeit von April bis September werden jährlich, „Fierljep-Wettkämpfe“ organisiert. Sie können sich diese einzigartigen friesischen Wettkämpfe ansehen kommen. Sie sind herzlich willkommen! In unserem Eventkalender finden Sie die Daten sowie die Orte, in denen die Wettkämpfe stattfinden. Dies ist eine Sportart, bei der Kraft, Koordinations-, Konzentrations- und Durchsetzungsvermögen nötig sind. Wenn etwas schief geht, ist man nass. Für solch ein typisch friesisches Erlebnis können Sie die Dörfer Bergum, Buitenpost und It Heidenskip aufsuchen. Aber auch in IJlst, Joure und Winsum finden derartige Wettkämpfe statt. Wenn man sich die Wettkämpfe ansehen will, besteht auch die Möglichkeit, in der Nähe zu übernachten. Auf unserer Karte finden Sie alle Übernachtungsmöglichkeiten.

Möchten Sie selbst auch „Fierljeppen“?

Es macht Spaß, beim „Fierljeppen“ zuzugucken. Es selbst auszuprobieren ist natürlich noch viel schöner. Von April-September kann man bei einem der acht friesischen Vereine diesen Sport erleben. Das „Fierljeppen“ ist auch eine tolle Aktivität für einen Ausflug mit dem Sportverein, mit Freunden oder mit dem Betrieb. Wir können garantieren, das viel gelacht wird. Jeder Verein hat eine speziell angelegte Übungsschanze, damit man die Basistechnik gut üben kann. Die Vereine befinden sich in Bergum, Buitenpost, It Heidenskip, IJlst, Joure, Winsum, Grijpskerk und Zwaagwesteinde. Haben Sie keine Angst davor nass zu werden? Dann können wir diesen Sport sicher empfehlen.

Sehen Sie sich das Übernachtungsangebot an. Sehen Sie sich alle Events an.

Seite teilen:  


Friesland.nl Newsletter


Melden Sie sich für den Newsletter an und empfang regelmäßig Updates zu Events, Arrangements und anderen Aktivitäten in Friesland!

Kartenfilter Mit Hilfe dieses Filters können Sie die Auswahlkritierien auf der Karte verfeinern.
  Art des Treffers:

Standort Filter
  Standort Kategorie:
  Standort Unterkategorie:

Event Filter
  Ereignistyp:

Route Filter
  Art der route:
  Streckenlänge:

Newsletter!

Lassen Sie sich monatlich per E-Mail über die Topp-Standorte, die schönsten Routen und die tollsten Events in Ihrer Nähe informieren.

Auf der Webseite Friesland.nl suchen

De lekkerste Friese cookies

Friesland.nl maakt gebruik van cookies om goed te kunnen functioneren. Door gebruik te blijven maken van onze website, of door deze melding te sluiten, geef je aan hier akkoord mee te gaan.